Thüros Cater

Der Edelstahlgrill für Grill-Profis

Rinderlende mit grünem Spargel und Kartoffeln vom Grill

Kochen Sie die Kartoffeln vor dem Grillen ab. Halbieren Sie die Kartoffeln und grillen diese bis sie schön goldbraun sind.

Gegrillte Kartoffeln salzen und in das Garblech geben. Das Garblech auf den Boden des Garraums einschieben.

Rinderlende (ca. 180g und 2cm dick) von jeder Seite ca. 2 Min. grillen, mit Salz und Pfeffer würzen und in das
Garblech zu den Kartoffelhälften geben.
Nach etwa 5 Min. wenden Sie das Fleisch im Garblech.

Während das Fleisch im Garraum fertig gart (ca. 8 Min lang), geben Sie den rohen, ganz leicht geölten grünen
Spargel (das untere Drittel schäle ich immer) auf den Grillrost.
Natürlich quer zu den Grillstäben! Rollen Sie den Spargel immer wieder, sodass er von jeder Seite schön angebraten
ist.
Nach ca. 8 Min. ist der Spargel und das Fleisch fertig. Den Spargel noch mit Salz und Pfeffer würzen.

Zurück zur Übersicht